Kinderbetreuung in Hespe

10 gute Gründe, sich für eine Tagesmutter zu entscheiden

26 Nov 18
Manuela
No Comments

Es gibt viele gute Gründe dein Kind in die Obhut einer qualifizierten Tagesmutter zu geben. Die wichtigsten Vorteile stelle ich dir einmal vor:

  1. Flexibilität der Betreuungszeit – Die Betreuungszeit richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen des Kindes und der Eltern. Dabei werden die Kosten dem tatsächlichen Betreuungsumfang angepasst und im Vorfeld festgelegt.
  2. Kleine Gruppe – Durch eine kleine Kindergruppe von maximal 5 Kindern ist es möglich, sich optimal nach den Bedürfnissen jedes Kindes zu richten.
  3. Kontakt zu Gleichaltrigen – Dein Kind hat schon früh die Möglichkeit in Beziehung zu Gleichaltrigen zu gehen und seine Lernerfahrung zu machen.
  4. Kommunikation – Ein gegenseitiger Kommunikationsaustausch zwischen der Tagesmutter und Eltern wird garantiert. Somit sind wir gut über das Kind informiert und können optimal auf die Bedürfnisse eingehen.
  5. Familienähnliche Struktur – Das Kind bleibt während der Betreuung in einer familiären Umgebung und kann sich in diesem kleinen geschützten Rahmen gut entwickeln und alltägliche Strukturen erleben.
  6. Entlastung – Auch wenn die Mama oder der Papa noch zu Hause sind, kann dein Kind gern zur Tagespflege kommen. Somit werden dir Freiräume geschaffen, der Landkreis übernimmt anteilig die Kosten und das Kind kommt in Kontakt zu Gleichaltrigen.
  7. Mittagessen selbst gekocht – Das Mittagessen wird von mir selbst aus frischen Zutaten gekocht. Dabei achte ich auf eine kleinkindgerechte und ausgewogene Ernährung. Die Einhaltung hygienischer Standards ist dabei selbstverständlich.
  8. Eingewöhnung – Eine Eingewöhnungszeit vor Betreuungsbeginn ist wichtig. Dabei nehme ich das Berliner Modell als Grundlage. Dennoch richte ich mich nach dem Kind und auch den Eltern, denn jedes Kind braucht seine eigene Zeit.
  9. Ruhe und Geborgenheit – Jedes Kind ist anders und jedes Kind hat seinen eigenen Entwicklungsstand. Die Tagespflege schafft gute Voraussetzungen für die Kinder, sich ihrem eigenen Rhythmus entsprechend zu entwickeln.
  10. Weiterbildung – Für Tagesmütter werden Weiterbildungsmaßnahmen durch den Landkreis angeboten. Somit habe ich die Möglichkeit, mich regelmäßig fortzubilden und auf dem aktuellen Stand der Tagespflege zu sein.

ZUR STARTSEITE

Archive

Kategorien